Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2017

Bausteine einer Neuen Geldordnung „Geld der Zukunft“

Juni 12 @ 19:00 - 21:30
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Ein Jour Fixe zur Vorbereitung der Ausstellung "Geld der Zukunft". Weitere Informationen hier.

Erfahre mehr »

“Geld der Zukunft” Werkstatt No. 2 : “Kredit und Zins- Wie Glaube Geld und Berge versetzen kann”

Juni 30 @ 19:00 - 21:30
Matthäus Kirche, Friedrich-Ebert Anlage 31
Frankfurt/Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte

m Rahmen des Ausstellungsprojekts “Geld der Zukunft” wird in der Werkstatt No. 2 eine Podiumsdiskussion stattfinden zum Thema “Kredit und Zins - Wie Glaube Geld und Berge versetzen kann”.

Erfahre mehr »
August 2017

Bausteine einer “Neuen Geldordnung” in der Matthäuskirche

August 7 @ 19:00 - 21:30
Matthäus Kirche, Friedrich-Ebert Anlage 31
Frankfurt/Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte

Im Rahmen unserer Reihe „Bausteine einer Neuen Geldordnung“ wird Hajo Köhn (Sprecher der "Neuen Geldordnung" und Kurator der Ausstellung "Geld der Zukunft") einen Überblick über die geplante Ausstellung  geben. Dabei wird er insbesondere auf den Teil der Ausstellung eingehen, der sich mit einer Bodenreform beschäftigt. Gerade die Matthäuskirche ist ein exemplarisches Beispiel für die Probleme in der Immobilienbranche und die Notwendigkeit tiefgreifendere Reformen zu diskutieren. Eintritt frei, Spende wird erbeten.

Erfahre mehr »

Werkstatt No. 3: Schöpfung und Geldschöpfung, Genesis, Gewinn und Geldreform

August 18 @ 19:00 - 21:30
Matthäus Kirche, Friedrich-Ebert Anlage 31
Frankfurt/Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte

Wir haben in der  Werkstatt No 2 die Themen "Kredit und Zinsen" behandelt. Ein wesentlicher Kritikpunkt am Schuldgeldsystem - Zinsgeldsystem ist die vermutete Wachstumsdynamik. Bisher nicht ausreichend diskutiert wird die Wachstumsdynamik durch Geldschöpfung. Raimund Brichta ist einer der profiliertesten Kenner dieser Diskussion, der Fernsehjournalist und Buchautor,  der seit 1992 die TELE-BÖRSE moderiert , die älteste und populärste Börsensendung im deutschen Fernsehen.  Der Diplom-Volkswirt ist außerdem als freier Wirtschafts- und Finanzjournalist tätig. Brichta ist Träger des State-Street-Preises für Finanzjournalisten 2008.  Eines…

Erfahre mehr »
September 2017

Bausteine einer Neuen Geldordnung „Geld der Zukunft“

September 4 @ 19:00 - 21:30
Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5
Frankfurt/Main, Hessen 60313 Deutschland
+ Google Karte

Ein Jour Fixe zur Vorbereitung der Ausstellung "Geld der Zukunft".

Erfahre mehr »

Werkstatt No. 4: “Gerechtigkeit und Vermögen”, Vision einer menschlichen Zukunft

September 15 @ 18:00 - 21:30
Matthäus Kirche, Friedrich-Ebert Anlage 31
Frankfurt/Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte

Die Matthäuskirche ist in vielerlei Hinsicht ein Ort, sich Gedanken über “Geld der Zukunft” und “Stadt der Zukunft” zu machen. Sie ist “Labor” als Gotteshaus, als Raum im Messe- und Bankenviertel, als Planungs- und Spekulationsobjekt im städtischen Raum. Umso wichtiger ist es, diesen Ort als Raum für öffentliche Diskussionen zu nutzen und sich mit folgenden Fragen zu beschäftigen: 1. Warum ist die Bodenfrage allgemein wichtig? (Vermögensentwicklung, Geldordnung) 2. Was ist in einer Großstadt wie Frankfurt zu tun? 3. Was ist…

Erfahre mehr »
Oktober 2017

Werkstatt No.5 :Geld regiert die Welt – wer regiert das Geld?

Oktober 11 @ 19:00 - 21:30
Matthäus Kirche, Friedrich-Ebert Anlage 31
Frankfurt/Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte

im Rahmen des Veranstaltungskonzepts  “Geld der Zukunft” : Ulrike Herrmann im Gespräch mit Helge Peukert “Geld regiert die Welt und ist gleichzeitig ein Rätsel. Jeder benutzt es, aber fast niemand versteht es. Dies gilt auch für die vermeintlichen Experten: Weder die “Wirtschaftsweisen” noch die Europäische Zentralbank haben die letzte Finanzkrise kommen sehen. Was läuft falsch in der Ökonomie? Ulrike Herrmann erklärt, wie Geld entsteht, warum Geld nicht das Gleiche ist wie Kapital, welche Rolle die Zinsen und die Löhne spielen…

Erfahre mehr »

Besuch des Geldmuseums

Oktober 24 @ 9:30 - 13:00
Bundesbank Geldmuseum, Wilhelm-Epstein-Straße 14
Frankfurt a.M., Hessen 60431 Deutschland
+ Google Karte

der deutschen Bundesbank um das neu eröffnete Geldmuseum der Bundesbank kennen zu lernen, machen wir einen geführten Rundgang. Eintritt frei, bei Interesse bitte via eMail anmelden.  

Erfahre mehr »
November 2017

Predigtreihe: Geld ist ein guter Diener, aber ein schlechter Herr ( Francis Bacon)

November 12 @ 11:00 - 12:30
Matthäus Kirche, Friedrich-Ebert Anlage 31
Frankfurt/Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte

Predigt: Pfarrerin Susanne Faust Kallenberg Liturgie: Pfarrerin Jutta Jekel

Erfahre mehr »

Fair Finance Week 13. -17. November 2017 in Frankfurt am Main

November 17 @ 19:30 - 21:30
Matthäus Kirche, Friedrich-Ebert Anlage 31
Frankfurt/Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte

Gutes Geld für eine gerechtere Welt – was können die Kirchen und nachhaltige Banken beitragen? Ungleichheit ist real. Wie lässt sich die globalisierte Weltordnung gerechter gestalten? Was ist der Beitrag nachhaltiger Banken und kirchlicher Einrichtungen zur Entwicklungsagenda der UN? Ethische Kriterien werden bei Anlageentscheidungen immer wichtiger. Doch wie lässt sich der enge Austausch der Akteure sicherstellen, um Frieden und Gerechtigkeit in der Welt zu sichern? Nach kurzen Impulsen werden diese Fragen mit Publikum und Podium diskutiert. Impuls und Podium: Dr.…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

«woran dein Herz hängt, das ist dein Gott»